Uptown – green living in Möhringen
Energetisches Bauen

    • Ansicht 01
    • Fassade
    • Bild 1
    • Bild 2
    • Bild 3
    • Bild 4
    • Bild 5
    • Bild 6

Es wird beabsichtigt, das Gebäude im Standard eines AktivPLUS-Gebäudes zu errichten. Das bedeutet, dass das Gebäude bilanziell über einen Jahreszeitraum ebenso viel oder mehr regenerative Energie erzeugt, wie es für Heizung, Warmwassererzeugung und Strom verbrauchen wird.

Das Gebäude entspricht damit schon bei Bezug dem von der Europäischen Union für das Jahr 2020 angestrebten Energiestandard.

  • Geplanter Baubeginn: 2017
  • Wohneinheiten: 22
  • Wohnfläche: ca. 1.800 m2
  • Bruttorauminhalt: ca. 11.500 m3
  • Verantwortlicher Partner: Norbert Böhme

Vorteile für den Erwerber und die Umwelt sind:

  • Es gibt nur einen Stromanschluss / kein Gas
  • Es gibt lokal keine CO2-Emissionen
  • Geringer Wartungsaufwand
  • Stromüberschuss kann für Elektromobilität genutzt werden

Komponenten dafür sind:

  • Thermische Gebäudehülle mit sehr gutem U-Wert, entsprechend KfW 55-Standard
  • Kristalline Photovoltaikmodule auf den Flachdächern mit 70 kWp und Organische PV-Elemente mit 10 kWp auf den Balkonen der Südfassade
  • Heizung und Trinkwarmwasserbereitung mit monovalenter Wärmepumpe und Abwasserwärmetauscher
  • Durchlauferhitzer / Frischwasserstationen für Warmwasserbereitung als Redundanz
  • Batteriespeicher mit 70 kWh sorgt für hohen Eigenstromanteil
  • Abluftanlage

Das Gebäude wird rechnerisch einen Energieüberschuss von etwa 16.500 kWh/anno erzeugen. Genug für ca. 85.000 km Elektromobilität.

Effizienzhaus Plus nach BMUB

Mit den Werten

  • Endenergiebilanz > 0 und
  • Primärenergiebilanz > 0

wird der geforderte Standard eines Effizienzhaus Plus erreicht.

Für das Projekt ist die Förderung im Programm „Energieeffiziente Gebäude 2050“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie beantragt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok