Breitscheidlofts
Umnutzung + Revitalisierung

    • Breitscheidlofts

"42 West", wie der offizielle Projekttitel lautet, entsteht in begehrter Lage im Stuttgart Westen in der Breitscheidstraße 42.

Das Projekt umfasst die Umnutzung und Revitalisierung eines bestehenden Verwaltungsgebäudes der Stadt Stuttgart und dem Neubau eines Gartenhofgebäudes mit Eigentumswohnungen.

Ungewöhnlich ist die Nutzung mit mehrgeschossigen Loftwohnungen im Bestandsgebäude. Die Townhouses und Uptownhouses erstrecken sich über zwei und drei Geschosse.

Im Neubau im Quartierinnenbereich entstehen 2- bis 5-Zimmer-Wohnungen mit 72–175 m2 Wohnfläche.

Die Parkierung erfolgt, den engen Platzverhältnissen geschuldet, mit einer zweigeschossigen Tiefgarage, deren unteres Geschoss über einen Fahrzeugaufzug erschlossen wird.

LP 8 + 9

Baubeginn
2013

geplante Fertigstellung
Ende 2015

Projektpartner
Norbert Böhme

Nutzfläche
5.633 m2

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok