Im März 2015

Wir arbeiten im Frühjahr 2015 an vielen interessanten Projekten. Das Thema „Energetisches Bauen“ scheint bei unseren großen Bauträgerkunden angekommen zu sein. Gleich drei Projekte des Büros stehen unter diesem Thema. Ausgehend von einer Ausbildung zum Passivhausplaner vor einigen Jahren hat unser Partner Norbert Böhme längst den Schritt zum AktivPlus-Gebäude gemacht. Enge Beziehungen zu Prof. Norbert Fisch und zu Prof. Werner Sobek entwickeln dieses Thema im Büro. Power Plants, also Gebäude, die mehr Energie produzieren, als sie in ihrer Jahresbilanz verbrauchen, sind für uns der Grundstein für die angestrebte Energiewende. Dabei setzen wir auf intelligente Technik im niedriginvestiven Bereich. So realisieren wir gerade das erste Mehrfamilienhaus in Stuttgart mit einer bedarfsgeführten digitalen Heizungssteuerung, die den Heizenergiebedarf bis zu 40 % reduzieren kann.

Natürlich bleibt der gewerbliche Wohnungsbau auch in dieser Zeit ein wichtiges Standbein der Werkgemeinschaft. Rund 250 Wohneinheiten sind derzeit in Planung und Ausführung. Unser Tätigkeitsbereich erstreckt sich geografisch vom Bodensee bis zur Ostalb mit einem deutlichen Schwerpunkt im Großraum Stuttgart.

Für die Bürgerstiftung Bietigheim planen wir derzeit ein Asylbewerber-Wohnheim. Das setzt unsere Historie der Sonderformen des Wohnungsbaus im sozialen Bereich fort. Noch im Mai 2015 werden wir ein Gebäude mit kostengünstigen Wohnungen für sozial benachteiligte Familien an die Bürgerstiftung übergeben. Die Tradition solcher Wohnungsbauprojekte geht bei der Werkgemeinschaft zurück in die 80er-Jahre, als wir in Ludwigsburg rund 800 Wohnheimplätze für Studenten mit sehr niedrigen Baukosten, die rund 30 % unter den damaligen durchschnittlichen Baukosten lagen, realisiert haben.

Wie immer realisieren wir auch eine gewisse Zahl an Gewerbeprojekten. Selbstverständlich im AktivPlus-Standard.

Natürlich sind wir ständig auf der Suche nach engagierten Mitarbeitern mit Lust auf Zukunft. Näheres dazu unter Jobs.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok